Neuigkeiten

11.09.2020 - Das Zoomobil in der KiTa

Ein abwechslungsreicher und spannender Tag für die Kinder. Am 01.09. & 11.09.2020 kam das Zoomobil zu uns in die KiTa. Die Kinder durften fühlen, beobachten und dabei auch eine Menge life über einige Tiere erfahren. z.B.: ein Insekt das aussieht wie ein Stock - die Stabheuschrecke berühren. Es gab verschiedene Federn von Vögeln ( Geier, Flamingo, Pinguin) und auch Schlangenhaut zum Anschauen und fühlen.


09.07.2020 - Müllvermeidung / Mülltrennung

Seit Januar 2020 sind wir alle in der KiTa bemüht, möglichst wenig Müll anzusammeln. So haben wir mit den Kindern gemeinsam überlegt, was ist alles Müll, wie kann man möglichst viel Müll vermeiden, und was gehört in welche Tonne oder auf den Wertstoffhof. Was passiert mit dem Müll und die Wiederaufbereitung für neue Rohstoffe.

Wir trennen den Müll in unserer KiTa, nach den jeweilgen Tonnen ( Papier - blaue Tonne , Restmüll - schwarze Tonne...

Wir achten das wir unser Frühstück in wiederverwendbare Dosen oder Behälter mitbringen.

Wir basteln und Spielen mit wertfreien Materialien.

Es wurde eine neue Tonne angeschafft- die Bio Tonne.

Neu sind die Mülldedektive ( Kinder ) die täglich gemeinsam mit einer Erzieherin einen Rundgang durch die KITa und das Aussengelände durchführen um zu prüfen ist alles in Ordnung, Müll einzusammeln oder shauen nach - ist alles in der richtigen Tonne.

Seid wir diese Massnahme gezielt durchführen, konnten wir eine Menge an Müll und Abfallgebühren einsparen.


10.07.2020 - Unser Minigarten das Hochbeet

Im März haben wir das Hochbeet wieder neu mit Erde befüllt und das Beet für die neue Saat und Bepflanzung vorbereitet. Im April haben wir angefangen die Sonnenblumenkerne, Bohnen, Popcornmais auszusäen oder die Körner in die Erde zusetzen. Im Mai wurden dann die Tomaten, Paprika, Melonen, Salat und Kohlsorten gepflanzt. Die Sonne und der Regen aber auch unser fleißiges Gießen und hat geholfen, damit die Pflanzen gut wachsen können. Mittlerweile ist alles schon richtig groß geworden. Wir haben den Salat schon geerntet und probiert. Die Sonnenblumen sind auch schon ganz groß und werden bald anfangen zu blühen. Nun warten wir bis wir die Bohnen, den Mais, die Tomaten, Paprika, Melone und das Kohlgemüse ernten können. Nach dem Ernten gibt es wieder was zum Probieren oder wird lecker zubereitet.


08.07.2020 - Müll ist nicht immer gleich Müll

Bevor bei uns in der KiTa etwas in den Müll gehört, prüfen die Kinder genau, ob man nicht davon etwas noch verwenden kann. Aus alten Kartons, Joghurtbechern, Papierrollen, Wollresten usw. kann man was tolles bauen und basteln. So entstand z.B.: dieser tolle Roboter wie auf dem Bild und noch viele andere tolle Kunstwerke.

Ebenso kann man mit diesen wertfreien Materialien auch spielen. Das passiert bei uns in der KiTa jeden Dienstag. Da haben wir den Spielzeug-macht Ferientag. Genau an diesem Tag hat das Spielzeug bei uns in der KiTa Urlaub bzw. frei und die Kinder nutzen den Tag um aus den vielen verschiedenen Materialien die eigentlich dem Müll zugeordnet werden, tolle Dinge herzustellen oder damit zuspielen.


25.05.2020 - Hurra wir haben wieder einen Sonnenschutz

Jetzt warten alle Kinder und Erziehenden im Familienzentrum St. Joseph in Bochum ganz besonders gespannt auf die Sonne, denn die KiTa hat eine neue Markise bekommen. Lange mussten Familienzentrum und Förderverein sparen, doch nun endlich ist es geschafft und der Sonnenschutz konnte angebracht werden.

Das Team der KiTa hatte sich in der langen Zeit des Übergangs viel einfallen lassen, um im Sommer ausreichend Schatten für die Mädchen und Jungen im Außengelände zu schaffen. Die alte Markise ist seit fast neun Jahren defekt. Deshalb wurden übergangsweise Sonnensegel und Sonnenschirme aufgestellt. Aber dann endlich war das Geld zusammen und die ersehnte Markise konnte über den Förderverein angeschafft werden. Er habe die KiTa mit einer Spende von 5.000 Euro unterstützt, freut sich Vera Buchholz, Einrichtungsleitung in Vertretung. Maßgeblich beigetragen habe auch eine Spende von 2.000 Euro von einem Großvater, dessen Enkelkind in die KiTa komme.

Wenn die Sonne nun scheint, sind alle KiTa-Kinder wieder großflächig vor den intensiven Strahlen geschützt und können ungehindert im Sandkasten matschen und Sandburgen bauen.


06.07.2020 - Nun ist es so weit- Montag- Freitag wieder KiTa

Ab heute können alle Kinder wieder täglich in die KiTa kommen. Alle unsere päd. Mitarbeiterinnen sind wieder da und können mit den Kindern zusammen die Zeit verbringen. Allerdings immer noch in den jeweiligen Gruppensettins und im eingeschränkten Regelbetrieb.


08.06.2020 - Schön das ihr, KINDER, wieder da seid!

Ab Montag, den 08.06.2020 können nun wieder alle Kinder zu uns in die Kita kommen. Allerdings nicht im vollem Stundenumfang, sondern in einem reduzierten Umfang. Damit alle Kinder wieder die Möglichkeit haben zu uns in die Kita zu kommen wird es erst einmal eine 3 Tage Regelung geben, bis zum 06.07.2020. Leider können noch nicht alle päd. Mitarbeiterinnen ihre Arbeit am Kind wahrnehmen, da sie zu der Risikogruppe abgehören.


07.04.2020 - Informationen rund um die Thematik Corona

Bitte schauen Sie regelmäßig auf die Homepage :

www.kita-zweckverband.de

Da finden sie viele Anregungen, Ideen und auch Informationen.


07.04.2020 - Die etwas andere Zeit ---Corona

Viele unserer geplanten Veranstaltungen finden zur Zeit nicht statt, da wir uns alle in einer eingeschränkten Zeit , bedingt durch das Virus "Corona" befinden können

Mögen wir alles gesund bleiben bzw. bei Erkrankung durch das Virus wieder gut genessen. Nach dieser Zeit hoffen und wünschen wir allen , dass wir uns wieder zu gemeinsamen Aktivitäten und Angeboten in der KiTa und im Familienzentrum wieder sehen.

Bleibt gesund und trotzdem weiterhin frohen Mutes.


01.02.2020 - Klimaprojekt in unserer KiTa

Die Kinder erfahren und erlernen in diesem Projekt wie man Müll vermeidet, das nicht alles immer gleich Müll ist , Mülltrennung, der Umgang mit Wasser, verschiedene Energiequellen, wo kann ich und wie kann etwas gutes Tun für die Umwelt und das Klima.....


13.08.2019 - Herzlich willkommen im neuen KiTa- Jahr 2019/20

Wir begrüßen die 17 neuen Kinder mit ihren Familien in unserer Einrichtung.


14.05.2019 - Fussball- Tunier der KiTa s

Wie im jeden Jahr auch dieses Jahr wieder Fusball- Mini-Kicker- Tunier auf dem Sportplatz in Bochum Gerthe. Wir waren mit unserer Mannschaft den Josephs- Kickern auch dabei und haben natürlich auch wieder einen Pokal mitgebracht. Das fleißige trainieren hat sich gelohnt und alle Kinder waren begeistert. Auch die Eltern und die Angehörigen haben die Kinder tatkräftig unterstützt.


29.03.2019 - Tag der offenen TÜR

Traditionell fand wieder wie im jeden Jahr der Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag stehen unsere Türen offen um sich einen Einblick in der KiTa zu verschaffen. Es gab Spiele und Aktionen für die Kinder, auhc etwas zum Essen und zum Trinken und viel Zeit zum Schauen, Reden und zum Austauschen.


03.04.2019 - Projekt: Brandschutz

Im Monat März 2019 erlernten die Maxi-Kinder den Umgang mit den Elementen Feuer, Wärme,Licht und Wasser. Aber auch wie schütze ich mich, wie helfe ich und was muss ich tun, wenn es mal brennt. Als Höhepunkt und Abschluss war die Fahrt zur Feuerwache nach Bochum Werne, wo die Kinder ihre kleine Brandschutzprüfung ablegten.

Erfolgreich brachten sie ihre Auszeichnung mit in die KiTa.


21.03.2019 - Frühjahrsputz und Pflanzaktion im Aussengelände

Mütter und Väter mit ihren Kindern unterstützten uns in der KiTa bei dieser Aktion.

Für den Fallschutz an der Kletteranlage wurden die Holzhackschnitzel mit der Schubkarre transportiert und auch der neue Sand kam in den Sandkasten. Auch der Garten mit seinen Hochbeet und den anderen Beeten benötigten wieder eien Auffrischung, so wurde fleißig gehackt , Unkraut gegezupft und neue schöne Frühlingsblumen gepflanzt.

Einn Dankeschön an alle die uns unterstützt haben.


19.12.2018 - Melvins Stern

Die Geschichte von: "Melvins Stern" wurde allen Kindern aus der KiTa von den Erzieherinnen als eine Vorweihnachtsüberraschung als Handpuppenspiel vorgespielt.

Die Kinder hatten viel Freude und Spass dabei.


13.12.2018 - Adventswortgottesfeier

An diesem Nachmittag fand in der Kath. Kirche St. Elisabeth in Bochum Gerthe unsere alljährliche WortGottesFeier statt. Im Anschluss daran trafen sich alle im Kirchengarten und da wurden die gemeinsam mitgebrachten Speisen und Getränke ausgetauscht und probiert. Es war auch Zeit zum Verweilen und zum Gespräch.


10.09.2018 - Re- Zertifizierung Familienzentrum geschafft

Wir haben es geschafft und unser Re- Zertifizierung erfolgreich bestanden und somit unser " Gütesiegel -Familienzentrum NRW" wieder für 4 weitere Jahre erhalten.


06.12.2018 - Nikolausfeier

Ja auch der Nikolaus kommt zu uns in die KiTa. An diesem Tag haben wir mit einem gemeinsamen Frühstück im Kinderbistro begonnen. Das Frühstück wurde durch die Kinder eigens in der Kinderkonferenz gemeinsam geplant und abgestimmt. Im Anschluss an das Frühstück fand die Nikolausfeier statt. Und auch der Bischoff Nikolaus kam zu den Kindern erzählte ihnen etwas aus der Legende und es wurden Nikolauslieder gesungen. Am Ende erhielt jedes Kind persönlich sein Nikolaussäckchen mit einer Bischofnikolausfigur aus Schokolade aus dem fairen Handel.


08.11.2018 - Martinsfest und Laternenumzug

Wie in jedem Jahr so auch wieder in diesem Jahr feierten wir mit unseren Kindern und ihren Familien das St. Martinsfest.

Traditionell ging es mit der WortGottesFeier in der St. Elisabeth Kirche in Bochum Gerthe los. Gestaltet wurde dies von den Maxi-Kindern aus der KiTa, den Erzieherinnen und mit Herrn Pastor Kosch. Im Anschluss daran fand der Laternenumzug mit dem St. Martin statt. Alle versammelten sich im Kirchengarten rund um das Martinsfeuer da wurde gemeinsam gesungen. Zum Essen gab es Martinsbrezel, Bratwürtstchen mit Brötchen und zum Trinken Tee, Kakao, Kaffee oder Mineralwasser. Es war für alle ein schönes Martinsfest.


30.09.2018 - Jedes Kind hat einen Namen- Namenstag

Jedes Kind hat einen Namen, so lautete unser Motto für die Zeit von August - November 2018. Wir haben gemeinsam mit den Kindern über die Namen gesprochen, was sie bedeuten, über die Heiligen und Namenspatronen etwas erfahren, aber auch einen Steckbrief erarbeitet. Dabei unterstützten uns die Eltern der Kindern. Der Steckbrief hängt nun immer in der KiTa-Flurhalle aus, wenn ein Kind aus unserer Kita Namenstag feiert.Ebenso schmücken die Namen, eigens von den Kindern gestaltet, nun unser Kinderbistro. Auch zum St. Martinsfest begleitete der Name einige Kinder, denn sie bastelten ihre Laterne mit ihrem Namen.


27.09.2018 - Titelerneuerung Faire KiTa

An diesem Nachmittag haben wir unsere Tietelerneuerung " Faire KiTa" erhalten.

Gleichzeitig war der Nachmittag auch eine gemeinsame Familienaktion, wo gebastelt wurde mit wertfreien Material ( T-Shirt wird zur Tasche, ein Tetrapack wird eine Geldbörse / Tasche oder eine Laterne, aus Zeitungspapier und Papierresten wird eine Schnecke..).Natürlich gabe es auch etwas zum Essen und zum Trinken - alles Angebote aus dem fairen Handel. Die Kinder haben eigens für diesen Tag Bananenbrot gebacken. Das war richtig lecker .


- Sparkassenfest 08.09.2018

Sparkassenfest 08.09.2018 - Scheckübergabe

Wir waren auch dabei.

Es gab viele schöne Attraktionen für Jung & Alt. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls gut gesorgt.

Unsere KiTa hatte den Kuchenstand übernommen, da gab es eine Menge leckeren selbstgebackenen Kuchen der gespendet wurde von den Familien aus unserer KiTa und der Frauenlobschule. Für die Kinder hatten wir zwei Angebotsstände. Einmal Schminken,da wurden viele Kinder geschminkt. Die Bastelstände da konnten die Kinder Kopfschmuck herstellen und Steine bemalen. Zu unseren Aktionspunkten gehörte auch eine kleine Aufführung der Kinder.

Der Erlös des Festes ging an die KiTa und die Schule. So haben wir jeweils einen Scheck über 1.150,00 € erhalten.

Darüber haben wir uns alle sehr gefreut.

Das Geld wird für die weitere Neugestaltung des Aussengeländes verwendet.


- Neuwahl Elternbeirat 2018 / 2019

Unser Elternbeirat 2018/2019

Elternbeiratsmitglieder/in: Markus Steden & Patricia Siegmüller

Ersatzmitglieder/in: Kevin Höhn & Angelina Kamitz


26.09.2017 - Fair Trade Aktion

Aus einem T-Shirt wird eine Tasche


- Projekt Jung und Alt

Regelmäßig 1x im Monat Dienstag treffen sich die beiden Gruppen, bestehend aus den Bewohner vom Altenzentrum Jochen-Klepper-Haus und die Kinder aus der KiTa St. Joseph um gemeinsam zu singen, zu basteln, zu spielen ....

Das bereitet beiden Generationen sehr viel Freude und Spass.


13.12.2017 - Einweihung der Kletteroase


08.11.2017 - Martinsfest


25.09.2017 - Wir backen Bananenbrot


21.09.2017 - Der Weg der Banane


25.09.2017 - Kinder-Spielzeug-Tauschbörse


26.09.2017 - Abschlussaktion zur Fairen Woche


11.11.2017 - Martinsumzug im Jochen Klepperhaus


07.10.2017 - Stadteilfest Hiltrop


09.06.2017 - Umwelttag


26.05.2017 - Weltspiele Tag


20.09.2017 - Weltkindertag : Jedes Kind hat eine Stimme


28.04.2017 - Tag der offenen Tür

wir begrüßen herzlich die Kita Familien und Gäste sowie alle interesierten Familien die unsere Einrichtung gern kennenlernen möchten. An diesem Tag hatten alle die Möglichkeit die Räumlichkeiten zu besichtigen, sich zu informieren über die pädagogische Arbeit und mit den pädagogische Fachkräften ins Gespräch zu kommen.